News von

Rubrik:Lifestyle
-
Autor:Redaktion
-
Letzte Aktualisierung:

Party machen statt erkältet im Bett liegen

Sobald die Tage kälter, nasser und dunkler werden, beginnt die Saison der Indoor-Partys. Während man im Sommer gerne laue Abende im Park und am See genießt, ist es nun Zeit, durch die Clubs zu ziehen und richtig zu feiern – nicht nur, aber natürlich ganz besonders an Silvester. Dumm nur, wenn man stattdessen mit Schmerzen im Hals und verstopfter Nase im Bett liegt...
So eine Erkältung kann jeden einmal erwischen – nach den Ergebnissen der großen Erkältungsumfrage, die 2016 von der Online-Apotheke Juvalis durchgeführt wurde, sind 71 % der Deutschen ein- oder zweimal pro Jahr erkältet. 28 % der Frauen gaben sogar an, öfter als zweimal eine Erkältung zu haben – bei den Männern dagegen waren dies nur 19 %.

Die schlechte Nachricht: Anders als gegen die Grippe (Influenza) kann man sich gegen eine Erkältung nicht impfen lassen. Durch geeignete Vorsorgemaßnahmen (häufig Hände waschen, Innenräume regelmäßig lüften, gesunde Ernährung und Bewegung zur Stärkung des Immunsystems) lässt sich das Erkrankungsrisiko zwar senken, aber nie vollkommen ausschließen.

Leider kennt auch die moderne Medizin kein Medikament, dass eine Erkältung von heute auf morgen „abstellen“ könnte. Allerdings gibt es zahlreiche Erkältungsmittel, die die lästigen Symptome der Erkältung lindern und den Heilungsprozess unterstützen. Dementsprechend greifen auch 93 % der Befragten – so die Studie – auf solche Mittel zurück. Am beliebtesten sind dabei Medikamente der Schulmedizin (56 %), dicht gefolgt von Erkältungstees und bewährten Hausmitteln (49 resp. 48 %). Auch pflanzliche Mittel der Naturmedizin und homöopathische Präparate (43 resp. 30 %) werden eingesetzt.

Die gute Nachricht: Eine Erkältung ist in den meisten Fällen harmlos und heilt schnell wieder aus. Laut der Erkältungsstudie waren 31 % der Befragten nur 2-4 Tage lang krank, weitere 40 % nur 5-7 Tage. Allerdings sollte man den Heilungsprozess ernst nehmen und nicht zu schnell wieder auf die Piste gehen: Wenn die Viren so richtig zugeschlagen haben, ist es wichtig, sich zu schonen und gut zu erholen! Das heißt: Lieber einmal ein, zwei Abende auf der Couch liegen und heißen Tee trinken, um danach wieder richtig gesund zu sein und auf der nächsten Party schnupfenfrei abzufeiern!

Kommentare zur News

MY:NA

Region

bitte wählen

Login

Passwort vergessen?

Neu? Werde jetzt Nachtagenten Mitglied und genieße viele Vorteile! kostenlos anmelden

Verwandte News

Die skurrilsten Nischen im Online Dating

Du wirst festgestellt haben, dass sich in Zeiten des In...››

Fremdgegangen - was jetzt?

Eine wilde Party, ein heißer Flirt, viel Alkohol, ein u...››

Casino Party Nächte - Casino einmal anders.

Während Online-Casinos immer mehr an Popularität gewinn...››

meist gelesen

wAtch oUt: Titten des Tages

Nachtagenten surfen tägliche durch die unendlichen Weit...››
5

Wir sind wieder da...

...und waren eigentlich nie wirklich weg....››

Fremdgegangen - was jetzt?

Eine wilde Party, ein heißer Flirt, viel Alkohol, ein u...››