News von

Rubrik:Intern, Szene, Spezial
-
Autor:Agent Gabriel Gressak
-
Letzte Aktualisierung:

Nachtagenten verteidigen Beck's Soccer Cup!

Zum zweiten mal in Folge haben sich die in Grün gekleideten Agenten den Titel im Beck's Soccer Cup sichern können. Dabei sah zu Anfang noch alles nach einem frühen Ausscheiden des Teams aus.
Im ersten Spiel noch ging man nämlich gegen die top-motivierten Jungs und Mädels von bobbeaman und edmoses (= BobMoses All Stars) mit null zu zwei baden. Doch das Team der (Fussball-) Agenten stellte einmal mehr seinen Status als Turniermannschaft unter Beweis. Mit zwei Unentschieden (null zu null gegen das Team Substanz und eins zu eins gegen das Café Mozart) kämpften sie sich zurück ins Turnier und konnten durch ein vier zu zwei gegen die Rockbox den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen. Als Gruppenvierter wartete mit dem Gruppenersten der anderen Gruppe (den Beck's Allstars, ehemals Prinz Allstars) hier gleich ein dicker Brocken auf.

Doch der Trainer Captain Clone, seither auch Captain Pep genannt, hatte seinen Taktikblock sofort zur Hand und tüftelte schon an seinem Masterplan für das Duell. Gut eingestellt ging das Team in die Partie und gewann diese mit der Hilfe des Chancenkillers Mario und einigen gut gefahrenen Kontern mit drei zu null. Gespannt blickte man nun auf das Viertelfinale zwischen Partygänger und Café Mozart, in dem der Gegner für das anstehende Halbfinale ermittelt wurde.
Das Café Mozart zog hierbei den kürzeren und so war der Weg frei für das El Classico des Beck's Soccer Cup: Nachtagenten gegen Partygänger.

Zu Anfang betasteten die beiden Mannschaften sich und warteten auf Fehler des Gegners. Mit längerer Dauer wurde das Spiel immer kampfbetonter. Zwei Tore innerhalb von fünf Minuten sicherten den Nachtagenten den Einzug ins Finale. Legendär in diesem Spiel war sicherlich der Treffer von Agent Tobi, der es selbst mit größter Mühe nicht mehr schaffte den Ball aus einem Meter neben das Tor zu bringen und ihn in Mario Gomez Manier im Kasten versenkte.

Der Weg ins Finale gegen das Team des Substanz, das sich gegen BobMoses durchgesetzt hatte war geebnet. Das Team des Sendlinger Alternativ-Clubs hatte seit dem Duell in der Vorrunde jedes Spiel gewonnen und strotzte somit nur so vor Selbstvertrauen. So dominierten sie auch das komplette Spiel und ließen dem Team Nachtagenten nur wenig Chancen, eigene Angriffe aufzufahren. Jedoch konnte sich unsere Mannschaft ins Elfmeterschießen retten, im dem Keeper Mario einmal mehr zum Held avancierte:
Nachdem die Agenten Stefan und Hartmut souverän verwandelten, wehrte er einen Elfmeter des gegnerischen Teams ins linke untere Eck mit einem schönen Hechtsprung ab. Agentin Tina verwandelte souverän und auch Agent Adrian gab sich keine Blöße. Im letzten Elfmeter machte sich Mario dann ganz groß: Er sprang ins rechte, obere Eck und wehrte den Elfer, der eigentlich gut platziert war, ab.

Und somit sind die Nachtagenten schon wieder Sieger des Beck's Soccer Cups! Herzlichen Dank an alle Veranstalter für den wirklich netten Tag, an die fairen Teams und natürlich an die Agenten Tina, Phist, Marco, Tobi, Adrian, Lukas, Julian, Hartmut, Hias, Hugo, Stefan, Domi, Nadine, Mario und an den Taktikfuchs Captain Pep!! Auf den nächsten Beck's Soccer Cup 2014!

Kommentare zur News

MY:NA

Region

bitte wählen

Login

Passwort vergessen?

Neu? Werde jetzt Nachtagenten Mitglied und genieße viele Vorteile! kostenlos anmelden

Verwandte News

Berliner Detektive als (Nacht)agenten im Einsatz

Berlin ist nicht nur bekannt für seine vielen Sehenswür...››

SPUTNIK SPRING BREAK FOTOS & SETS 2015

Fotos: Freitag Part I Freitag Part II Samstag P...››
1

#Auf Kunst

Die Nachtagenten empfehlen allen Kunstinteressierten de...››

meist gelesen

wAtch oUt: Titten des Tages

Nachtagenten surfen tägliche durch die unendlichen Weit...››
5

Das Essen für eine Party zusammenstellen

So sorgt man für leibliches Wohl der Partygäste: Ob ...››
1

What do you Th!nk?

Man kann immer weiter gehen als man denkt und immer wei...››