News von

Rubrik:Fashion
-
Autor:Redaktion
-
Letzte Aktualisierung:

Jetzt wird's kuschelig - Die Herbsttrends 2015

Der Herbst 2015 wird für die Damenwelt kuschelig und gemütlich, aber auch schick und ein bisschen eighties. Für den Mann von Welt liegt der Trend in der Kombination verschiedenster Farben.
Farbe bekennen - diese Farben sind angesagt

So sind für beide Geschlechter dunkle Farben im Herbst 2015 ein Muss, allen voran schwarz. Denn Designer haben sich für aktuelle Modekollektionen sowohl für Männer als auch für Frauen am Gothic-Stil orientiert. Viele weitere Trends lassen sich zudem bestens mit schwarz kombinieren. Männer müssen unbedingt einen langen, eleganten Mantel im Schrank haben, als I-Tüpfelchen darf der Pelzkragen nicht fehlen. Für die Frauen sind kuschelige Ponchos und klassische doppelreihiger Trenchcoats in gedeckten Farben nicht aus dem Schrank weg zu denken. Übergangsjacken spielen in diesem Jahr eine besondere Rolle. Lederjacken und Parkas sind Dauerbrenner; wer eines dieser Teile besitzt macht damit im Herbst diesen Jahres alles richtig. Farben sind außerdem gut, müssen aber generell dunkel sein - egal ob bei Schuhen, Kleidungsstücken oder Accessoires. Und das neue Lieblingsteil ist am besten einfach schwarz. Wer sich dennoch hellere Farben kaufen möchte, sollte darauf achten, dass Sie mit dunklen Farben gut kombinierbar sind. Eine durchaus gern gesehene Farbe diesen Herbst ist orange.
Und was Mu(s)st(er) in den Schrank noch rein?

Für die Damenwelt ist das Hahnentrittmuster zudem absolut angesagt, am besten das Schlichte, in schwarz und weiß. Dieses kann schick zu Röcken aber auch schlicht zu Jeans kombiniert werden. Männer hingegen tragen im Herbst keine Prints und auch nicht zwangsläufig ein Muster. Jedoch ein karierter Schal oder karierte Accesoires sowie Kleidungsstück liegen im Herbst 2015 voll im Trend und dürfen gerne eingesetzt werden. Auch die Ankle Boots haben weiterhin Saison. Wer sich also bereits welche besorgt hat, hatte damit modisch einen sehr guten Riecher. Auch Strick dürfen Männer wie Frauen wieder gerne tragen. Strickpullover, Strickweste aber auch Röcke aus Strick sind absolute Trendteile. Klare Schnitte und kühle Farben bringen den Schrank wieder auf den aktuellen Modekurs, sind vielseitig einsetzbar und sowohl für schicke Anlässe als auch für die Freizeit bestens geeignet. Wer es sportlicher mag darf weiterhin Sneakers zu seinen neuen Teilen tragen.
Fazit:

Der Herbst wird kühl und nass, aber auch kuschelig und warm. Karomuster und Hahnentrittmuster dürfen in der späten Hälfte des Jahres auf keinen Fall im Kleiderschrank fehlen. Bei allen Neukäufen gilt: Es sollte bequem und von dunkler Farbe sein, am besten schwarz. Für die Herren der Schöpfung sind weinrot und schwarz die Musthave-Trendfarben. Ein karierter Schal darf nicht fehlen.

Kommentare zur News

von
Also mir ist aufgefallen, dass die Trendfarbe dieses Jahr grau ist - sieht man beispielsweise bei der Mode von OSKA www.oska.com/...tion/shop-herbst-winter-2015/ Hier dominieren Grautöne die Kollektion.
1-1 von 1

MY:NA

Region

bitte wählen

Login

Passwort vergessen?

Neu? Werde jetzt Nachtagenten Mitglied und genieße viele Vorteile! kostenlos anmelden

Verwandte News

Die besten Spartipps für ein tolles Party-Outfit

Das Party-Outfit soll auffallen - schlichtes Understate...››

Strickjacken und Pullover und der Winter kommt!

Kuschelige Strickjacken, Pullover und die derzeit so an...››
1

Der vierte Stijl DesignMarkt in München

Zeit, die ersten Details für den 10. und 11. Oktober 20...››

meist gelesen

wAtch oUt: Titten des Tages

Nachtagenten surfen tägliche durch die unendlichen Weit...››
5

Wir sind wieder da...

...und waren eigentlich nie wirklich weg....››

wAtch oUt: MarryOke

Nachtagenten surfen tägliche durch die unendlichen Weit...››
1