News von

Rubrik:Szene, Spezial, Kultur
-
Autor:Agent Flyn
-
Letzte Aktualisierung:

Die wichtigsten Zelte

Einen Übersichtsplan für die Wiesn 2014 gibt es hier! Und für alle, die vorab einen Blick auf das Geschehen werfen wollen, bietet sich die Wiesn-Cam an!
Marstall Festzelt
Das Marstall Festzelt ist der große Neuzugang auf der Wiesn 2014. Hier wurde besonders viel Liebe ins Detail gesteckt. Die Inneneinrichtung verlieht dem Marstall ein eindrucksvolles Ambiente. Der Name stammt von der Reitschule der Münchner Residenz. Ein Ruf wird sich wahrscheinlich erst nach der Wiesn entwickeln...
Sitzplätze: 4.200 (inkl. Garten)
Brauerei: Spaten-Franziskaner-Bräu



Käfers Wies'n-Schänke
Hier treffen sich die Prominenten aus der ganzen Welt. Besonders zu empfehlen ist die berühmte Käfer-Ente. Die Schänke hat hier, im Gegensatz zu den anderen Zelten, bis 0:30 Uhr geöffnet. Ab 23 Uhr wird das Vorbeikommen am Ordner jedoch schon schwieriger, in dieses heiße Zelt zu kommen. Wer also vor hat länger zu feiern, sollte frühzeitig hier eintreffen, es sei denn er hat einen bekannten Namen.
Sitzplätze: 3000 (inkl. Garten)
Brauerei: Paulaner

Augustiner Festhalle
Das Zelt gilt als eines der freundlichsten der ganzen Wiesn und nur hier gibt es das stilechte Oktoberfestbier aus Holzfässern. An den beiden Dienstagen gelten für Familien besonders günstige Preise.
Sitzplätze: 8.500 (inkl. Garten)
Brauerei: Augustiner

Schottenhamel
Hier beginnt alles, denn pünktlich am ersten Wiesntag um 12 Uhr mittags wird das erste Fass vom Oberbürgermeister persönlich angezapft und ruft "O'zapft is!". Das Zelt gilt für junge feierwütige Leute als DER Treffpunkt schlechthin (große Flirtgarantie!). Zum 140. Jubiläum bekam das älteste und traditionsreichste Zelt eine neue Innengestaltung und große Fenster in der rückwärtigen Galerie. Am Wochenende wird es schwer nach 14 Uhr ins Zelt zu kommen, denn hier brennt die Luft! Hier sind die Hühner/ Hendl besonders lecker.
Sitzplätze: 10.000 (inkl. Garten)
Brauerei: Spaten-Franziskaner-Bräu
Hacker-Festzelt
Das Zeltdach wurde Getreu dem Motto "Der Himmel der Bayern" umgesetzt. Als besonderes Highlight gilt das Cabrio-Dach auf der Galerie, das sich bei Bedarf öffnet. Gemütliche und traditionelle Atmosphäre für alle, denen die jungen Wilden im Schottenhammel zu viel sind.
Sitzplätze: 9.380 (inkl. Garten)
Brauerei: Hacker-Pschorr

Weinzelt
Es muss nicht immer Bier sein. Mehr als 15 Weinsorten werden hier unter anderem angeboten. Zu fetziger Musik von gleich drei verschiedenen Bands kann hier geschaukelt werden. Der Feier- und Flirtfaktor mit hohem Frauenanteil ist erfahrungsgemäß sehr hoch.
Sitzplätze: 3.000 (inkl. Garten)
Brauerei: Wein-, Sekt- und Champagnerkarte (u.a. aus der Nymphenburger Sektkellerei), Paulaner Weißbier, Sekt- und Schnapsbar

Schützenfestzelt
Weltberühmt durch das Spanferkel, echt bayrisch in Malzbiersauce mit Krautsalat. Neben dem Schottenhammel der Geheimtipp der Münchner Party Gemeinde. Denn hier trifft sich jung und nicht ganz so jung mit so mancher Münchner Prominenz. Hier trefft Ihr sicher auch den einen oder anderen Nachtagenten User.
Sitzplätze: 5.440
Brauerei: Löwenbräu

Wiesn Guide 2014: zurück zur Übersicht

Hier geht's zu unseren Wiesn-Infoseiten:


Kommentare zur News

MY:NA

Region

bitte wählen

Login

Passwort vergessen?

Neu? Werde jetzt Nachtagenten Mitglied und genieße viele Vorteile! kostenlos anmelden

Verwandte News

25 JAHRE JAZZ SOMMER IM BAYERISCHEN HOF

18. – 23. JULI 2016 Vor 25 Jahren stieg das Hotel Ba...››

Das beste Bier der Welt: Kölsch vs. Helles

11 Biere blind verkosten & bewerten...››

Wer wird Fußball Europameister 2016?

Natürlich ist Fußball Europameisterschaft 2016 eines de...››

meist gelesen

wAtch oUt: Titten des Tages

Nachtagenten surfen tägliche durch die unendlichen Weit...››
5

wAtch oUt: "Mach Sie Sagen"

Nachtagenten surfen tägliche durch die unendlichen Weit...››
1

(m)athäser Filmtipp der Woche - Die Unfassbaren 2

Inhalt Die Bühnenmagier The Four Horsemen sind unter...››