News von

Rubrik:Szene, Spezial
-
Autor:Agent Flyn
-
Letzte Aktualisierung:

Deutschlands Hauptstadt entdecken!

Das pulsierende Nachtleben der Hauptstadt entdecken

In Berlin ist immer etwas los, denn nicht umsonst wird die deutsche Hauptstadt auch gerne als Szenemetropole bezeichnet. Verschiedene Hotels in Berlin geben Gelegenheit dazu, das Nightlife in vollen Zügen zu genießen und das Angebot an Nachtclubs, Bars und Co. einfach kennenzulernen. Gerade in Berlin-Mitte gibt es eine große Auswahl an Hotels, Bars, Nachtclubs und Tanzcafés. Besonders angesagt ist Kaffee Burger, eine skurril anmutende Mischung aus Bar, Café und Club. Im Inneren des Clubs hat sich seit DDR-Zeiten kaum etwas geändert und jeden Monat findet in dem eigentümlichen Ambiente die bunte, lebendige Russendisko statt.

Nicht nur am Wochenende ist was los in Berlin

Direkt am Alexanderplatz liegt der Weekend Club, einer der angesagten Szenetreffs der Hauptstadt. In der Woche werden in wechselnden Abständen After-Work-Partys veranstaltet, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Aber, das ist noch lange nicht alles! Über 600 Gäste finden in dem modern eingerichteten Club Platz und, wenn es im Inneren zu warm wird, kann auf die große Dachterrasse ausgewichen werden. Und der absolute Eye-Catcher ist die 360°-Bar, die im Herzen des Clubs steht. Dort können Besucher leckere Cocktails genießen und gleichzeitig ihre Blicke schweifen lassen.
Erst gut Essen und dann bis in die Morgenstunden feiern

Ebenfalls in Berlin-Mitte liegt Clärchens Ballhaus, in der ein gelungener Mix auf die Gäste wartet. Hier gibt es nicht nur Live-Musik, sondern auch interessante Tanzkurse, bei denen nicht nur die alten Klassiker auf dem Programm stehen. Und, wer sich vorher stärken möchte, kann sich eines der leckeren Gerichte auf der Speisekarte bestellen. Bereits seit vielen Jahren gehört Clärchens Ballhaus zum Berliner Nachtleben. Auch die Clubs in Charlottenburg erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, wie etwa die Diskothek Q-Dorf oder der Jazzclub Quasimodo.
Blind Booking-Hotels sind die idealen Unterkünfte in Berlin

Party-Hungrige, die mehr erleben möchten, können bei SURPRICE Hotels das passende Blind Booking-Hotels in Berlin buchen, das nur wenige Schritte von den angesagten Clubs der Hauptstadt entfernt liegt. Dank der großen Hotelauswahl in Berlin kann jedermann ein passendes Hotel in der Hauptstadt Deutschlands finden. Und tagsüber ist dann Entspannung angesagt, entweder im hoteleigenen Wellness-Bereich oder in dem komfortabel eingerichteten Zimmer. Die Übernachtungsmöglichkeiten und auch das Nightlife-Angebot sind so vielfältig, dass sich für jeden Geschmack etwas finden lässt. Nicht umsonst besitzt das Berliner Nachtleben einen legendären Ruf, der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist.

Kommentare zur News

MY:NA

Region

bitte wählen

Login

Passwort vergessen?

Neu? Werde jetzt Nachtagenten Mitglied und genieße viele Vorteile! kostenlos anmelden

Verwandte News

SPUTNIK SPRING BREAK FOTOS & SETS 2015

Fotos: Freitag Part I Freitag Part II Samstag P...››
1

#Auf Kunst

Die Nachtagenten empfehlen allen Kunstinteressierten de...››

Drei Online-Innovationen zum staunen!

Zeit ist Geld - das merkt jeder von uns. Besonders in d...››

meist gelesen

wAtch oUt: Titten des Tages

Nachtagenten surfen tägliche durch die unendlichen Weit...››
5

Das Essen für eine Party zusammenstellen

So sorgt man für leibliches Wohl der Partygäste: Ob ...››

(m)athäser Filmtipp der Woche - Alice im Wunderla

Inhalt: Alice genoss drei Jahre lang die Freiheit, die...››