KALENDER

Tipp des Tages

Ein Herz für......Altes Harry Klein

Philipp Blecha (Club Pompadour / Movimiento / Wien), Moritz Gaudlitz (Die Electrophilen / München); Visuals: Nicolas Vegas (Vegas / München)

››

Club-Events

Milchbar

Michael Wolff, Chris Ortega, Gone Astray, Micky...

Ein Herz für... Electrophile

Philipp Blecha (Club Pompadour / Movimiento / W...

Amnesia CREAM

Ferry Corsten, Eddie Halliwell, Special Guest: ...

JEUDI ! - Adana Night meets Cologne!

w/ ADANA TWINS & Very Special Guest JÓNSI (CSD...

Distorted.tv pres. Distoberfest

Nikias Hofmann, Malivai Washington, Petko

Der Donnerstag ist Blau!

Die unglaubliche Erfolgsgeschichte des blauen D...

Liquid Funk mit Tobestar

Lebenslust Lehel Lounge

Tobestar (selekta!), Friends

F*** Me I'm Famous

David Guetta, Arno Cost, Norman Doray, Sarah Main

Be @ Space

Tom Novy, Wally López, Elio Riso, Chris Liebing...

RTL-After-Business-Club

RTL-After-Business-Club DJ Scream & Noppe Dinn...

Swan’s Ladies N...

"Prossecco Aperol for free" Für alle Ladies, bis 22 Uhr.

››
Electronic Life...311

Wechselnden Electronic Lifestyle DJ's.

››
Saus & BrausAdagio

Binichnicht aka Harris, Maxxx

››
Feierabend - Di...Americanos City

Alle Wodka-Longdrinks (mit Ausnahme von Wodka Red Bull) sind von 20.00 - 01.00 für alle Mädels umsonst!

››
3 Clubs 3€Apartment 11

Jeden Donnerstag feiern das Apartment11, das Americanos und das Raphael die kleine All Area-Party!

››
Junky MonkeyBabalu

Karl Komputer (Brik, Prinzip, Ba Ba Lu...), Phil Harmony (Apartment 11, Mojito Bar, P1...)

››
RockersBackstage

DJ Dragstar (Freak Out Resident)

››
BERNSTEIN-SUPREMEBernsteinbar

Die Crew der Bernsteinbar rockt den Donnerstag jedesmal - und dennoch anders. Da kann man schnell zum Stammgast werden. Auf den kuschelweichen Barhockern ist auch das Ambiente eher persönlich.

››
After-Work-PartyBoa

Partymusik zum Feierabend. Be there!

››
Roch DadierCafe am Hochhaus

Roch Dadier (Ultraschall)

››
ChaptersCafe King

mit: COVER ME & Max Mauser

››
Apéro: Den Feie...Centralstation

Entspannte Sommerabende auf der Terrasse der Centralstation. Von 18h - 21h. Die Außenbar der Centralstation sorgt für Spritz, Campari, Prosecco oder was es sonst so beliebt, dazu gibt es Oliven, gesalzene Mandeln, kleine Speisen... – und Musik.

››
Uniscene Study ...China Lounge

Mainfloor: DJ Luke Rogers Jr. Lounge: Jedt Basement: Damon Aller guten Dinge sind 3! 3! 3! Wer braucht bei einer Legende schon ein Warm-Up, wenn ohnehin feststeht, dass kurz darauf die Anarchie regiert. Ob im Semester, davor oder danach: Es ist immer das gleiche Ritual: Ein Ton, ein Sound, ein Beat – und Ihr explodiert. Wir feiern den Semesterstart! Wir feiern das Comeback! Das liegt an den Machern der Akademiker-Orgie ebenso wie an den Vinyl-Bastards, die stundenlang und nonstop Ihre Präsente durch die Anlage jagen. Vor allen Dingen aber seid Ihr die Schuldigen: Studis, Lehrkräfte, Mitarbeiter, Professoren! Dazu die exzellente Partycrowd, die sich das Spektakel nicht entgehen lässt. Ihr erlaubt kein Wenn und kein Aber. Come later, stay longer – it’s never the same! Fixe Öffnungszeit: Jeden Donnerstag ab 23 Uhr! Alle aktuellen Infos: www.uniscene-events.de

››
ZwölftonmusikClimax Institutes

mit Lochmahr / Malucha / Wulff

››
Go Gitarre Go!Club Stereo

Ein beliebter Treffpunkt für alle Freunde von Gitarrenmusik, abseits der oberen Chartränge. Hier wird wild getanzt auf Songs von Hot Chip, CSS, The Gossip, Paddingtons, Arctic Monkeys und noch vielen weiteren Indie-Bands. Mit den DJs Haui (La Boum), Patrick Frank und Otto.

››
Dante LoungeDante

various DJs

››
Good Morning Vi...Delicious Doughnuts

Oli de Luxe, Mathias Birnbaum

››
TrittschallDie Bank

Progressive Scotch

››
Energy Dance NightDiverso

freier Eintritt für alle.

››
Thursty ThursdayEase Club

All the great music-styles! Tonight: Raphael Gold Herrengedeck 3 € (1Bier + 1 Kurzer) Freier Eintritt den ganzen Abend

››
Feierabend-clubElbwerk

Auf Grund der großen Nachfrage wird der After-Work-Club wieder ins Leben gerufen wird!! “Yuhu” - denn mit dem Feierabend-Club kehrt natürlich auch die beliebte Happy-Hour wieder zurück. Die Top 3-Auswahl der Lieblingscocktails des letzten Sommers fanden den Weg in den Olymp der Happy-Hour. Somit gibt es den Cuba Libre, die Comfort Caipi und die Caipirinha für 4 Euro. Um den richtigen Schwung für den Feierabend-Club zu erhalten, wird unsere “Rockabilly-Swing-Kombo” für Stimmung sorgen und somit können dann auch etwaiige Annäherungsversuche an den oder die Kollegin durch eine Tanzaufforderung getarnt werden. Für Tischreservierungen empfehle ich dringend eine vorherige Reservierung!!

››
Suzuki BarErste Liga

Still Going, Superrookie

››
Cocktail NightEuro Deli

Cocktail Night – alle Cocktails all night long für 6,00€!

››
ResidentdjspartyFire Club

Querbeet

››
Flaschenbar Par...Flaschenbar

Zur Einstimmung alle Biere von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr zu einem Preis von 1 Euro.

››
College ClubFunky Pussy Club

DJ Starsherif serviert House, Dance Classics und Black! Frauen bis 12, Studenten bis 1 freier Eintritt

››
College ClubFunky Pussy Club

DJ Starsherif serviert House, Dance Classics und Black! Frauen bis 12, Studenten bis 1 freier Eintritt

››
GALERIA DEL LATINOGrosse Freiheit 36

DJ Isaac Merengue, Salsa, Latin Beats, Black Zunächst habt Ihr die Möglichkeit, bei einem kostenlosen Tanzkurs eure Salsa- und Merenguefertigkeiten zu trainieren. Anschließend könnt ihr der Partycrowd zeigen, was ihr gelernt habt. Denn später am Abend wird euch DJ Isaac mit seinem Mix aus den besten Latino Sounds kräftig einheizen. Salsa, Black, Reggaeton, Merengue - alles, was das feurige Herz begehrt. Dazu bieten wir euch erfrischende Caipirinha für nur 2 €!!!

››
Galaria del LatinoGrosse Freiheit 36

Merengue, Salsa, Latin Beats Kostenloser Tanzkurs ab 21.30 h / Caipirinha 2 € 2. Floor im Galerie Café 36 "Finest Blackmusic"

››
Desperate House...Harpers & Queens

Happy Hour 19-21h, Late Night Happy Hour 00-02h

››
10 vom Herzen i...Haus III & 70

Jeden Donnerstag tanzen zu House, Electro, Minima

››
The BenchHaus III & 70

Ab März wird an Donnerstagen im Kulturhaus III&70 wieder ab 21 Uhr zu den Klängen von Hip Hop und Funk zum Tanz gebeten. Die DJ's und Radiomacher der FSK Sendung NoTvRaps, Sick Senz und Tik, spielen mit Ihrem Moderator und MC vom Schlechten Umgang, im Anbau des Kulturhaus III&70, besten Hip Hop Groove. Die ersten 15 Minuten einer jeden Stunde wird das Publikum zur Freestylsession am Mikrofon geladen. Mikrofonwechsel alle dreißig Sekunden! Die verbleibende Dreiviertelstunde wird Boom Bap Rap vom Feinsten zu hören sein. Im Erdgeschoss des Hauses, runden DJ Rell (don't stop uz) sowie DJ Gato mit Funk der Sechziger und Siebziger Jahre das Programm ab.

››
HerbclubHoppetosse

Lou Large( Ragga)

››
Donnerstags in ...Indabahn

Der Bar und Lounge-Bereich lädt Donnerstags zur gemütlichen Feierei ein.

››
Jennifer Parks ...Jennifer Parks

Kämpft alleine oder in Zweier-Teams um den Tagespreis! Allgemeinbildung und Fachwissen sind gefragt in 4-6 Runden zu verschiedenen Themengebieten.

››
NO COMPROMISEKaiserkeller

Metal & HeavyRock Fassbier nur 1 €! 2 € Verzehr, kein Eintritt

››
Klamauk SocietyKeller Klub

Indietronic, Indie, New Rave

››
King Kamehameha...King Kamehameha Club

Jeden Donnerstag serviert die King Kamehameha Club Band unter Leitung von Mick Woll.

››
Spincup!Levee Club

DJs Spincup, Mario Rando, Anti, Nico Teen, Jochen Discomeyer

››
The Big 80iesLoop

Der Donnerstag im Loop lockt mir drei Areas, Musik von House bis Hip Hop und günstigen Getränke-Specials.

››
Thursday's ChildMagnet

Thursday's Child Floor: Eric (Indie / Britpop / Electro / Retro), 2nd Floor: Wolf Gang (80s / cyber disco / space rave)

››
Milchbar EmotionMilchundBar

F.L.O, Alex Wright & Der Turm

››
MIDNIGHTBEATS L...Moondoo

TOM SHARK (MidnightBeats)

››
Ladies WorldMusikpark

Exklusiv für die Damen der Schöpfung freier Zutritt & 6,- Euro Freiverzehr bis 24 Uhr zur freien Verfügung!

››
Pon Di AttackNano Club

Das Sheng Peng Soundsystem serviert Reggae, Dancehall und Hip Hop jeden Donnerstag im Nano Club.

››
Fun Fraternity:...Odeon

Fun Fraternity-DJs spielen für Students & Friends

››
NEW WAVE & IND...OnAir (Beachclub)

NEW WAVE & INDIE KISSES THE 80'S

››
BIG THURST-DAYOnAir (Beachclub)

JUMBO COCKTAILS FÜR 5€,- Eur

››
Juke & JoyPacha

DJ: Alex Sasse, Ali Escobar, Ben Santo. Nur Business Style oder sexy Outfit. 1 Welcome Drink die ganze Nacht. Welcome Buffet.

››
Players ClubPark Café (WI)

The Players Club - From RnB to Dancefloor

››
Happy NightPulse - Piper Red Lounge

Alle alk. Cocktails nur 6,50 Eur

››
FlauschigPurgatory

DJ Florian Kruse, Ram, Niten

››
Robert JohnsonRobert Johnson

Oliver Hafenbauer | Manuel Raven | Rub N Tug

››
Satisfied – Aft...SKYclub

Fingerfood Buffet | Happy Hour all night long

››
Funkcollege-DJ ...Sommersalon

funk, discobeatz, mash up´s - hallo wochenende!! mit studi-special!

››
After Businerss...Trafo

Heute Abend gibt es Cuba Libre für 4 € & Pils vom Fass (0,3l) für 2 €.

››
nouvelle vagueWaagenbau

herr_brandt und gäste

››

Konzerte

Paganfest Tour ...Batschkapp

Korpiklaani (co-headline) | Die Apokalyptischen Reiter (co-headline) | Unleashed | Alestorm | Ex Deo & Swashbuckle

››
KAISERKELLER LIVEKaiserkeller

Kick it like Beatles! Newcomer live on stage! Studenten, Schüler & Azubis nur 2 €

››
Der bewegte AbendLuna Club

Filmgespräch und Filmclub mit Jan Hermannsen & Kay Otto

››
Poolstar*Nachtleben

Poolstar* & Gäste: Smell

››

Kultur

Frankfurts Unte...Frankfurt Stadtmitte

Seit Ende der Zwanzigerjahre des letzten Jahrhunderts planten die Frankfurter, den öffentlichen Nahverkehr unter die Erde zu verlegen. Jedoch erst 1963 begann man mit dem U-Bahn-Bau. Für die Stadt Frankfurt und die Einwohner war dies eine sehr große Veränderung. Mit dem U-Bahnbau entstanden viele neue Möglichkeiten der modernen Ausgestaltung der Stadt. So wurden unter anderem aus der Zeil und der Fressgass die heute so beliebten Fußgängerzonen. Aber nicht nur auf der Straße hat sich viel getan. Die U-Bahn-Stationen sind mit ihrer Ausgestaltung in Kunst und Architektur spannende Orte, die viele wissenswerte Geschichten erzählen. Erfahren Sie in der Führung durch die Frankfurter U-Bahn-Schächte die Geschichten der Frankfurter U-Bahn-Haltestellen inklusive VGF-Ticket und eines Getränks in der chalet multilounge. || Dauer: ca. 1,5 Stunden plus Aufenthalt in der chalet multilounge Treffpunkt: 15 Minuten vor Führungsbeginn an der traffiQ-Verkehrsinsel, Zeil 129/Hauptwache, Frankfurt; Die Teilnahmegebühr beinhaltet: Führung, VGF-Gruppenticket und Getränk in der chalet multilounge || www.frankfurter-stadtevents.de

››
Der Donnerstag ...kir

Kunst, Kultur & Party im Kir No Women, no Sounds! Dieses Motto hat sich „Der Donnerstag im KIR“ für den 17.09.2009 auf die Fahnen geschrieben. So trumpfen wir an diesem Abend mit LeoNora, Ed Almighty und Piazumanju auf. Drei Acts und vier Frontfrauen sorgen für eine unvergessliche Nacht. Event: Der Donnerstag im KIR Datum: 17.09.09 Venue: KIR, Barner Str. 16, 22765 Hamburg Einlass: 20:00 h Beginn: 21:00 h Preise: AK 8 EUR / ermäßigt 6 EUR Bands: Piazumanju, Ed Almighty, LeoNora Bandinfos: Das Duo LeoNora führt die Gäste mal süß, mal fordernd, mal zärtlich, mal kokett auf die Tanzfläche. Dabei ist LeoNora kein typisches 2-Akustik-Gitarren-Duo. Nein! Hier verbinden sich groovige Drums mit sanften Keys und der anmutigen Stimme der Frontfrau Nora Sänger zu abwechslungsreichen Arrangements und sorgen für einen einfühlsamen Sound. „Charmant, stimmgewaltig, mitreißend, bewegend.“ so auch die Harburger Anzeigen und Nachrichten. Was das Duo zudem auf dem gleichnamigen Album unter Beweis stellt. Nächster Termin zur Bestätigung, dass Pop nicht langweilig, eintönig und ungeliebt klingen muss, ist der 17.09. im KIR. Ist die Beweisaufnahme abgeschlossen und der Dancefloor gefüllt, wird es auch auf der Bühne voll! Das siebenköpfige Soulful-Reggae-Kollektiv ED ALMIGHTY würzen ihre Sounds mal mit einer Prise Ragga, etwas Dancehall oder chilligen Lovetunes. Mächtige Beats paaren sich mit fetten Grooves und sonnigen Melodien zu einem farbenfroh schillernden Soundkostüm. Maßgeschneidert schmiegt es sich um die Hüften des Publikums, bringt die Massive zum beben und nicht nur die Offbeat-Liebhaber in Wallung. So begeisterten die Frontfrauen Szasou & Joules mit ihren fünf Junx bereits als Sieger des Bandnet Awards vor reinem Rockpublikum, auf diversen Festivals und natürlich bei ihren Support-Shows für Jahcoustix & The Outsideplayers und Tanya Stephens. Die Residents der MIGHTY BEAT NIGHT im Knust heizen am 17.09. das KIR auf 1000° ein…nur im Ofen ist’s kühler! Das Ende von In-Grenzen-Denken und das Beispiel dafür, dass die Kombination von Frontfrau & Frontmann mehr als nur funktionieren kann, liefern PIAZUMANJU. Mit ihrem Ruccadance, einer abwechslungsreichen, temperamentvollen Mischung aus Rock, Reggae und Ska servieren Fedy, Marcel und ihre vier Jungs einen ganz besonders frischen Cocktail; ein Energy-Drink, der bereits vom Publikum beim Rock am Ring, Hurricane und Highfield verschlungen wurde und direkt von der „ready to leave“-France-Tour kommt. Auch bei uns lassen sich Piazumanju nicht lumpen, ihre kürzlich erschienene EP READY TO LEAVE in bester Live-Qualität zu präsentieren. Storniert lieber Eure Flüge…PIAZUMANJU landet am 17.09. im KIR! http://www.myspace.com/derdonnerstagimkir

››

MY:NA

Region

bitte wählen

Login

Passwort vergessen?

Neu? Werde jetzt Nachtagenten Mitglied und genieße viele Vorteile! kostenlos anmelden