Contorsion presents Sasha Carassi

2 Meet Mes
Contorsion presents Sasha Carassi
Datum:Friday, 18.02.11
Eintritt:unbekannt
Beginn:23:00 Uhr
Typ:Club
Eventreihe:Toy
Musikrichtung:Techno
Künstler:Sasha Carassi (Drumcode – Harthouse), Mike Menudo (Finca), Jan Kessler, Simo Lorenz, Edy Eiler (ToY)

Beschreibung:

So traurig es auch klingen mag, aber Italien steht heutzutage in den Köpfen vieler Menschen vor allem für Korruption, Betrug und Skrupellosigkeit. In den Medien als eine Nation vor dem Verfall abgestempelt, die ihr Vertrauen und ihre Sympathien fast gänzlich verspielt haben. Hört sich verdammt stark nach Tristesse, Perspektivlosigkeit und Endzeitstimmung an. Völlig unbeeindruckt von der allgemeinen Lethargie hat sich allerdings die letzten Jahre ein neuer Exportzweig in Italien herauskristallisiert, der mittlerweile das Land in zumindest einer Hinsicht wieder in aller Munde sein lässt. Musik! Richtig! Genauer gesagt, elektronische Musik! Denn seit einigen Jahren begeistern die Italiener mit unverkennbaren treibenden Techno Hymnen, die Labels, Clubs und die Szene gleichermaßen in Atem halten.

Eine dieser italienischen Erfolgsgeschichten ist der in Neapel geborene Sasha Carassi, der mit unzähligen Techno Granaten auf Labels wie Drumcode, Harthouse oder Sleaze sämtliche Kollegen und Clubgänger zugleich verzückt. Kollaborationen mit den Big Names der Techno Szene wie Adam Beyer, Brian Sanhaji, Joseph Capriati, The Advent, Dustin Zahn oder Alan Fitzpatrick brachten ihm wie auch sein eigenes Label Globox Recordings massig Respekt und Achtung ein. Über den Sound muss man eigentlich nicht mehr viele Worte verlieren, denn seine düster treibenden und unaufhaltsam nach vorne rollenden Techno Sets reißen einen umgehend in einen bassgesteuerten hypnotischen Trancezustand, der fesselnder und mitreißender nicht sein könnte.

Für einen stimmungsvollen Aufbau des Abends sorgen die Lokalmatadoren Mike Menudo und Jan Kessler, bevor Sasha Carassi die Menge zu Höchstleistungen peitschen wird. Düster, technotisch und treibend geht es auch nahtlos im Anschluss weiter, wenn Contorsion Mitglied Simo Lorenz die Menge mit einem seiner berüchtigten unabdingbar straighten Techno Sets bis in die frühen Morgenstunden nach vorne peitscht. Resident und Toy Ikone Edy Eiler führt die Menge anschließend gewohnt elektronisch und nicht minder tanzbar bis weit in den Mittag hinein.

Nachbericht:

Meet Me

Hier kannst Du sehen wer diesen Event besucht hat.

Wer war dabei:

2 User (davon 0 Buddys)

Detaillierte Übersicht anzeigen ››

rückblick

Joachim Spieth, Chris Sonaxx, Eric Walker, Robin Hirte, Roody, Nash, Edy Eiler, Marc Forbes, Sash Liq, Freddy Hetzinger, Toyaner

Ton Lab

Audiochrome - Andre Bergmann - Mel Y. - Evo Varan & Neeko

››
Night of the Newcomers pIII

Stereomonotonie, Brother´s Grimm, Adi Dassler & Saimen Vegas, Tommy Liebhardt und Droogs! Afterhour by Nash & Sash Liq

››

i, Agent Fotos

Sei auch Du ein Nachtagent und lade hier Deine eigenen Fotos zum Event hoch!

Fotos hochladen

Bewertung

Keine Bewertungen vorliegend!

Auch Du kannst Deinen Stimme abgeben.
Dazu musst Du eingeloggter Member sein!

Kommentare

MY:NA

Region

bitte wählen

Login

Passwort vergessen?

Neu? Werde jetzt Nachtagenten Mitglied und genieße viele Vorteile! kostenlos anmelden

Events

Upcoming Events dieser Reihe

Velvet Vega Alt...Blue Shell

Frau Blondrausch & Fakkomoto

››

Events

Upcoming Events dieser Reihe

STUFENTREFFEN! ...Die Stadtmitte

Pneumatix (geniale mixed music), Newcomer (Contest 2019) Brother&Sister ({Sum} Of Us)

››